Konzertberichte

Neujahrskonzert mit Gospel Train in St. Michael Stelle – ein bewegendes Erlebnis

Inspiriert vom Musical SISTERS ACT  mit Whoopi Goldberg in der Hauptrolle, hat der Harburger Musiklehrer Peter Schuldt von der Goethe-Schule 1992 diesen Schulchor gegründet und ihn zum musikalischen Botschafter  Hamburgs  geformt.  Seine Idee war es, den aus vielen Nationen stammenden
Weiterlesen →

Volles Haus beim 3. Barabend mit den VielTönern

Am 11. November zum Auftakt der  närrischen  Zeit hieß es  im Gemeindehaus  3. BAR-Abend. Im von Petra Reichwaldt  gemütlich dekorierten  Gemeindesaal mit stimmungsvollem Licht spielte unsere  Steller Band „Die Viel Töner“. Nach Terminwirrwarr in der Presse war vorab die bange Frage,
Weiterlesen →

35 Jahre Appeltown Washboard Worms – Geburtstagskonzert in St. Michael

Hoch her ging es beim Jubiläumskonzert  der APPELTOWN WASHBORAD WORMS  am 5. November in   St. Michael Stelle. Die „Waschbrett Würmer aus Appel“, so heißt das übersetzt   – auf den Bandnamen muss man erst einmal kommen. Bandleader Wolfgang Hilke, Pädagoge im Ruhestand und als Einziger
Weiterlesen →

Gerd Spiekerman & Wilfried Staake zu Gast in St. Michael – Plattdeutscher Frohsinn

Vor rd. 150 begeisterten Zuhörern haben Gerd Spiekermann („Hör mol een beeten to“ im Radio NDR 3)  und Liedermacher Wilfried Staake mit seiner Gitarre Plattdeutsches serviert. Gefühlvolle Einstimmung durch den Steller Jung Wilfried Staake mit „ Moin, moin, moin is dat scheun“  und „Dr
Weiterlesen →

500 Jahre Martin Luther -Beeindruckendes Konzert mit dem Chor St. Jakobus/Winsen

Unter dem Titel Töne, Thesen und Choräle hatte Claudia Vogel am 17. September Unter dem Titel Töne, Thesen und Choräle hatte Claudia Vogel am 17. September mit ihrem Chor starke Stimmen um sich geschart. Begleitet von Ulrich Hahn (Saxophon), Walter Langhans (Blockflöte) und Klaus Maye
Weiterlesen →

Turmkonzerte in St. Michael Stelle – ein gelungener Auftakt

Mit einer Reihe von zunächst drei gut halbstündigen Abendkonzerten unterstützt unsere Organistin, die studierte Kirchenmusikerin Ulrike Franke-Hubert die notwendige Sanierung des Kirchturms. Musik zur Ehre Gottes, zur Freude der Zuhörer und für einen guten Zweck. „Bach meets Jazz“ hie
Weiterlesen →

Starkes Neujahrskonzert mit den “VielTönern”

Schon traditionell ist das Neujahrskonzert der Stiftung  in St. Michael Stelle bei Glühwein und Punsch. Mit einem bunten musikalischen Feuerwerk von Oldtime-Jazz bis zu gefühlvollem Rock und Pop war es am 8. Januar 2017 ein  Heimspiel der  “VielTöner” . In der Besetzung  M
Weiterlesen →

„Reise nach Jerusalem“ mit dem Klezmer-Tiro-Lyra

Frei nach dem Lied „Spiel Klezmer, spiel“ waren Karin Tschamper (Gesang, Moderation und Perkussion), der Moldawier Juriji Kandelja (Knopfakkordeon) und der ukrainische Klarinettist Vitalji Zolotonosov am 6. November wieder zu Gast in St. Michael Stelle. Und ein munter klatschendes und
Weiterlesen →

Der Hamburger Shantychor “De Tampentrekker” in St. Michael Stelle erneut umjubelt

  Bekannt aus Funk und  Fernsehen, singen sie zur Eröffnung des Hafengeburtstages im großen Hamburger Michel vor Tausenden Besuchern, ebenso in der Friedrich Eberthalle zum eigenen 40-jährigen Jubiläum, demnächst sogar in der Elbphilharmonie. Und jetzt waren sie wieder im kleinen Stel
Weiterlesen →

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Datenschutzerklaerung 2018/
Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen