VielTöner-Weihnacht in St. Michael Stelle

Ja wo waren sie denn geblieben, die roten Weihnachtszipfelmützen vom Ankündigungsplakat? Aber im Ernst: Auch ohne Kostümierung war es ein schönes Konzert, das die bekannte Band am 3. Advent bei ihrem Heimspiel bot. Bestens gelaunt präsentierten sich die Musiker in der Besetzung Monika Berrier (Gesang), Henning Mundt (E-Piano), Ulrich Beckedorf (Kontrabass), Florian Jenzen (Schlagzeug, Gesang) und Ansulf Thalheim (Saxophone und Moderation) ihrem erwartungsfrohen Publikum.

Traditionell stimmungsvoll der Auftakt mit dem Ave Maria von Bach-Gounod, vorgetragen von Bandleader Ansulf Thalheim am Saxophon und Henning Mund am Piano, gefolgt vom irischen Volkslied Winter Carol und dem Schneefalllied, einer Eigenkomposition des Pianisten.

Danach der Gästeauftritt der Sängerinnen Sophia Tenzel und Nele Thalheim mit einem schwedischen Volkslied und dem bekannten Holy Nigth. Dass Florian Jenzen nicht nur als Schlagzeuger den Bandrhythmus vorgeben kann, bewies er mit We wish you a merry Christmas.

Nach der Pausenstärkung für das Publikum bei Stiftungswein und Alkoholfreiem war es wieder Henning Mundt, der zu einer Eigenkomposition, Weihnachten zu zweit, einlud. Mit Winter Wonderland, gesungen von Monika Berrier und I will be Home for Christmas folgte ein Abstecher in die amerikanische Weihnacht. Felize Navidad, der berühmte Song des puertorikanischen Gitarristen Jose´ Feliciano läutete die Schlussrunde ein, die im großen Sangesfinale aller VielTöner mit dem irischen Segenslied Und bis wir uns wiedersehen, halte Gott dich fest in seiner Hand ausklang. Dem kann sich die Stiftung nur dankbar anschließen: GESEGNETE WEIHNACHTEN UND EINEN FROHEN START IN EIN GUTES, FRIEDVOLLES NEUES JAHR!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Datenschutzerklaerung 2018/
Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen