Sternsinger Aktion

Sternsingerplakat zur Aktion Dreikoenigssingen 2017, DIN A4: Fuer das Sternsinger-Plakat 2017 hat sich Pablo fotografieren lassen. Mit seinen Eltern und sechs Geschwistern lebt der Elfjaehrige am Turkanasee. Das Wasser im See wird von Jahr zu Jahr weniger und zunehmend salziger. Das beunruhigt Pablos Vater Simon sehr. Er ist Fischer, und der Turkanasee ist fuer ihn und seine Familie lebenswichtig.

Das war die Sternsinger-Aktion 2017!

Hier findest du neue Infos über die nächste Aktion der Sternsinger 2018, sobald das Material veröffentlicht wird.

Informiere dich gern über die Aktion:
https://www.sternsinger.de/

Du kannst nicht immer dabei sein? Melde dich trotzdem an, auch einen Tag mitgehen ist wichtig! Warum? Das erfährst du in dem Gedicht von Willi Weitzel:
https://www.youtube.com/watch?v=zbNpMekLdWc

 

 

 

 

Ein herzliches Willkommen unserer neuen Pastorin Raphaela Gerlach

Eine seit August 2021 andauernde ungewöhnlich lange Phase der Ungewissheit und der anschließenden Suche nach einer Nachfolge ist vorbei. Mit Frau Raphaela Gerlach tritt im Februar eine junge, sehr engagierte Pastorin in St. Michael ihre erste eigene Pfarrstelle an. Am 15. Januar ist s
Weiterlesen →

Neujahr 2023 – Vier Kirchengemeinden gemeinsam auf dem Weg

Unter diesem Motto sind die vier Kirchengemeinden „zwischen Elbe und Seeve“ am Neujahrstag in das neue Jahr gestartet. Mehr als dreißig Gemeindeglieder aus den Kirchengemeinden Ashausen, Fliegenberg, Ramelsloh und Stelle sind der Einladung nach Fliegenberg gefolgt. Ein etwas einstündi
Weiterlesen →

Larry Mathews und die Blackstone Band – Irische Volksmusik vom Feinsten wieder in St. Michael Stelle am 25. Februar

Kaum war die Nachricht heraus: Larry Mathews und seine Band kommen wieder, lagen schon die ersten Karten auf weihnachtlichen Gabentischen. So beliebt ist der waschechte irische Sänger, Songwriter und Musiker von der grünen Insel, dem Land von Kerrygold, Whiskey und Guiness, Larry Math
Weiterlesen →

Fröhlicher Start in den 4. Advent mit den Steller Musikanten

Endlich gab es ein Wiedersehen mit den Steller Musikanten in St. Michael. Dankbar konnte Eduard Fetter für die Stiftung St. Michael alte Freunde wieder in unserer schönen Kirche begrüßen. Zuletzt hatte Corona das verhindert. Unter der bewährten Leitung von Hermann Köhler und charmant
Weiterlesen →

Adventliches Benefiz-Konzert in St. Michael Stelle – von Ukrainern für Ukrainer

Hausmeister Antonov aus der Schule in Stelle machte es kund: Profimusiker Olesya Grube und André Böttcher mit seiner Familie, schon seit Jahren in Deutschland ansässig, möchten in Stelle ein spontanes Benefiz-Konzert für ihre geflüchteten Landsleute geben. Sympathisch moderiert von Fr
Weiterlesen →

Festlicher 3. Advent in St. Michael mit Cantiamo-Chor, Orgel und Posaunenchor

Drei brennende Kerzen auf dem großen Adventskranz und voller Bläserklang von der Empore, das war der Auftakt zu einem stimmungsvollen vorweihnachtlichen Konzert in unserer schönen Kirche  St. Michael. Der Posaunenchor unter der Leitung von Hanna Wischendorff und der Cantiamo-Chor, beg
Weiterlesen →
Herzlich willkommen!

Das Warten hat ein Ende – St. Michael bekommt eine junge Pastorin

Nach fast 15 Monaten Ungewissheit, wie es mit unserer Pastorenstelle weitergeht, kam am 27. Oktober die erlösende Mail: „Eine Einsteigerin in den Pastorenberuf kommt nach Stelle“. Wenige Tage zuvor haben wir schon ein Willkommenspaket auf den Weg gebracht. Da wussten wir: es klappt, a
Weiterlesen →

DANKE liebe Freunde unserer Stiftung St. Michael

Einmal mehr hat die Stiftung als unselbständige Einrichtung der Kirchengemeinde zum Jahresende 2022 Anlass herzlich zu danken. Ende 2008 gegründet mit dem Ziel, die Kirchengemeinde lebendig zu erhalten, sind wir weiter auf einem guten Weg. Mit den Zinsen aus Ihren Zustiftungen, die un
Weiterlesen →

Dank an Diakonin Marie Gomolzig

Im Rahmen eines von Pastor Arne Hildebrand gestalteten feierlichen Taufgottesdienstes am 29.Oktober verabschiedete Eduard Fetter Frau Marie Gomolzig im Namen der Kirchengemeinde und des Kirchenvorstandes. Zum 1. April 2021 war sie mit 15 Wochenstunden als Vertretung für unsere in Elte
Weiterlesen →