Jede Menge Spaß – wieder ein gelungener Spieleabend

Jung gebliebene Erwachsene hatte Hanna Wischendorff als spielerfahrene Organisatorin eingeladen. Das ganze Gemeindehaus als Spielfläche mit x Spielstationen, die es zu bewältigen galt. Von Würfel- über Brettspielen bis hin zu Tischkicker und Carrera-Bahn, überall war entweder Köpfchen, Tempo oder Geschicklichkeit gefragt. Es wurde gewetteifert, gejubelt und viel gelacht. Die Stimmung war bestens, die Fotos zeigen es. Vom jung gebliebenen 85-Jährigen bis hin zu gerade eben der Pubertät entwachsenen, für alle war etwas dabei. Und mit Brezeln und einer großen Getränkeauswahl musste auch niemand dursten oder hungern, dafür hatte Dorle Wischendorff gesorgt. Toll! Das Ergebnis brachte Hanna kurz auf den Punkt: 23 Teilnehmer, 17 großartige Helferinnen und Helfer, 70 Brezeln, 245€ für die Stiftung. DANKE!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Datenschutzerklaerung 2018/
Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen