Evangelischer Kindergarten in Stelle mit neuer Leitung

Passend zu diesem Anlass hatte Pastor Kai-Uwe Hecker die Seligpreisungen aus der Bergpredigt und die Jesu- Worte „Lasset die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht, denn solchen gehört das Reich Gottes. Wahrlich, ich sage euch: Wer das Reich Gottes nicht empfängt wie ein Kind, der wird nicht hineinkommen“ aus dem Matthäus-Evangelium zum Thema dieses Gottesdienstes gemacht. Auch das von Brigitte Kerkmann gesungene Lied Ich wollte nie erwachsen sein… aus dem Musical Tabaluga von Peter Maffay sowie die Gemeindelieder galten den Kindern und rundeten diesen schönen Gottesdienst zur Einführung von Frau Claudia Koss ab.

Für den Kirchenvorstand überreichte Yvonne Thurmann einen Blumenstrauß. Die zahlreich erschienenen Kolleginnen von Frau Koss schenkten Blumenzwiebeln für den Garten- es möge wachsen, blühen und gedeihen, so wie die anvertrauten Kinder.

Bei anschließendem Sekt und Orangensaft hieß die Gemeinde Frau Koss willkommen.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Datenschutzerklaerung 2018/
Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen