Bauarbeiten an St. Michael Stelle – es geht los!

Das Gerüst steht, und am 4. Juni starten die Außenarbeiten am Turm. Wann die Innenarbeiten einsetzen, ist noch offen. Vorerst werden Gottesdienste und Stiftungsveranstaltungen noch in der Kirche stattfinden. Im Verlauf des Sommers bis in den Herbst hinein werden wir sie dann im Gemeindehaus durchführen.

In der Kirche wird die Altarebene um einen Meter nach vorn vergrößert. Das Pult wird die Kanzel ersetzen. Die ersten beiden Bankreihen werden Stühlen weichen, damit für Chöre und neue Gottesdienstformen mehr Variabilität geschaffen werden kann. Das Kircheninnere erhält einen neuen Anstrich und eine zeitgemäße, deutlich hellere Beleuchtung sowie eine Sitzbankheizung. Der Eingangsbereich wird zu einem einladenden Foyer mit Bestuhlung umgestaltet.

All diese Maßnahmen sollen bis zum 1. Advent abgeschlossen sein, damit wir im Dezember das 150-jährige Jubiläum von St. Michael feierlich begehen können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Datenschutzerklaerung 2018/
Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen